Fachhochschule Flensburg

University of Applied Sciences Flensburg

Kanzleistrasse 91-93
D-24943 Flensburg
Germany

Telefon: +49 (0)461 805 01
Telefax: +49 (0)461 805 1300

URI:http://www.fh-flensburg.de/

Maritim.
Modern.
Praxisnah!

Foto vom Campus der Hochschule

Unternavigation von

Startseite
 

Themenbezogene Navigation:

Informationen für...
 
 
 
 

Info Point 

Maraike Mull
Foyer des Hauptgebäudes

Tel.: +49 (0)461 805 1444
Fax: +49 (0)461 805 1300

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr, 

Freitag: 10.00 bis 13.00 Uhr

Allgemeine Auskünfte, Entgegennahme von Bescheinigungen aller Art, auch Entgegennahme von Krankmeldungen, Aushändigung bzw. Abholung von Unterlagen

 

Unser Studienangebot zum WiSe 2014/2015

 

Unser Bewerbertool ist geschlossen.

Bewerbungsschluß:               15. Juli 2014

Bewerbungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

Nächster Bewerbungstermin zum Sommersemester 2015:

Ab Mitte November 2014 bis 15. Januar 2015 (Bewerbungschluss)

Hier gehts zu:

Neuer FH Broschürenflyer "Study Courses in Energy Engineering at Flensburg University of applied Sciences"

 
Buchcover 125 Jahre Seefahrts-Ausbildung in Flensburg
 

Alumni-Netzwerk

Alumni-Netzwerk für Ehemalige der FH Flensburg. Aktuelle Meldungen, Meinungs- und Wissensaustausch. Alle Informationen finden Sie auf der Seite Alumni.

 

Stud.IP

Vorlesungen organisieren, Unterlagen für Vorlesungen, E-Mail Verwaltung.

Stud.IP ist eine online (Arbeits-) Umgebung zur Unterstützung von (Lehr-)  Veranstaltungen an der FH Flensburg.

Alle Informationen finden Sie unter Stud.IP. Und hier geht es direkt zur Anmeldung (Login).

 
 
 
RSS-FEED abonieren

 

Aktuelle Informationen

Prämierte Geistesblitze

Freitag 21. November 2014 | Kategorie: Pressestelle | Autor: Pressestelle
Prämierte Geistesblitze

Bereits zum sechsten Mal wurden im Rahmen des Ideenwettbewerbs Schleswig-Holstein herausragende Ideen mit wirtschaftlichem Potenzial aus Schleswig-Holstein ausgezeichnet. Das Jackstädt-Zentrum hat den Wettbewerb mitorganisiert.

So viele Studierende wie nie

Donnerstag 20. November 2014 | Kategorie: Pressestelle | Autor: Pressestelle

Historischer Rekord an der Fachhochschule Flensburg: Zum Wintersemester sind 4175 Studierende an Deutschlands nördlichster Hochschule eingeschrieben - so viele junge Menschen wie noch nie in der Geschichte der FH Flensburg.

Studierende und Unternehmen knüpfen Kontakte

Donnerstag 13. November 2014 | Kategorie: Pressestelle | Autor: Pressestelle
Studierende und Unternehmen knüpfen Kontakte

Um frühzeitig Kontakte zwischen Studierenden und Unternehmen herzustellen, luden die Hochschulen zum CampusCareerDay. Eine gute Gelegenheit, Kontakte mit potenziellen Arbeitgebern zu knüpfen, sich über mögliche Praktika oder Abschlussarbeiten zu informieren.

Schüler erkunden Wärmepumpen und Schiffsmotoren

Mittwoch 12. November 2014 | Kategorie: Pressestelle | Autor: Pressestelle
Schüler erkunden Wärmepumpen und Schiffsmotoren

Green Day an der FH Flensburg: Flensburger Schüler und Schülerinnen erkundeten grüne Studienangebote, die auf erneuerbare Energien und Energietechnik setzen. Davon hat der Campus einige zu bieten.

Finanzierungen als Chance für Unternehmer

Dienstag 11. November 2014 | Kategorie: Pressestelle | Autor: Pressestelle
Finanzierungen als Chance für Unternehmer

„Wir scheinen eine Lücke zu füllen“, sagt Pfaffenberger, der zuletzt wieder auf der Konferenz „Africa Finance“ in Frankfurt am Main von verschiedenen Branchenvertretern angesprochen wurde. Der Grund sind die Kompetenzen im Afrika-Center der FH Flensburg.

Am Puls des Managements

Montag 10. November 2014 | Kategorie: Pressestelle | Autor: Pressestelle
Am Puls des Managments

Mit der reinen Theorie geben sich die Lehrenden an der Fachhochschule Flensburg selten zufrieden. Und so waren jüngst zwei Vertreter des weltweit drittgrößten Marktforschungsunternehmens auf dem Campus zu Gast.

Bester Schiffsmechanik-Absolvent kommt aus Flensburg

Mittwoch 05. November 2014 | Kategorie: Pressestelle | Autor: Pressestelle
Bester Schiffsmechanik-Absolvent kommt aus Flensburg

Als bester Schiffsmechaniker-Absolvent aller deutschen Seemannsschulen erhält der FH-Student Ole Dieckmann (23) ein Stipendium der Stiftung Deutsche Seemannsschule Hamburg. Es ist mit 5000 Euro dotiert.

Normen für Sprache

Dienstag 04. November 2014 | Kategorie: Pressestelle | Autor: Kristof Gatermann
Normen für Sprache

Der Regulierungswahn von Behörden führt oft zu Kritik. Das sieht auch Prof. Dr. Christoph Rösener so. Dennoch sagt er: "Ohne Normen geht nichts." Aber auch Normen brauchen Normen - und die erarbeitet der FH-Professor mit.

Übersetzer treffen sich in Flensburg

Freitag 31. Oktober 2014 | Kategorie: Pressestelle | Autor: Pressestelle
Übersetzer treffen sich in Flensburg

Die Fachhochschule Flensburg war Treffpunkt für Vertreter aus Lehre und Praxis im Bereich Übersetzen und Dolmetschen aus ganz Deutschland. Für eine Sitzung des Transforums waren mehr als 30 Gäste in den Norden gereist.